Willkommen

Schön, dass Sie veraltete Normen durchbrechen.

 

 

Mehr zur Software

  


 

"Die Aufklärung über richtiges Lüftungsverhalten beim Wohnen ist weiter zu intensivieren."
 
"Dritter Bauschadensbericht" der Bundesregierung

 

NEUE FUNKTIONEN:
Bewertung der Schadensursache nach Kennzahlen;
Vorschlag zur Quotelung des Bau-/Nutzer-Verantwortungsbereichs für jeden Raum;
Berechnung des Ug-Wertes (Fensterscheibe) auf Grundlage der Temperaturen vor Ort;
Bewertung der Tauwasserbildung auf der Fensterscheibe über errechneten Ug-Wert und Darstellung der Auswirkung auf die Schimmelpilzgefahr an Bauteilen.


Das Aerate-Tool Klima 1.3 können Sie kostenlos nutzen. Sie finden den Link unter der Rubrik "Software".

 

Einfach besser mit dem richtigen Partner.

AERATE 365 ist die Nr. 1 Assistenz-Software für die Bearbeitung von Feuchte- und Schimmelpilzschäden in Umfang und Leistung.und daher die richtige Anwendung für Vermieter, Sachverständige, Architekten, Fachberater, Hausverwalter, den technischen Service der Bauvereine und Wohnungsbaugenossenschaften - kurzum für alle, die Feuchte- und Schimmelpilzschäden sach- und fachgerecht bearbeiten wollen oder müssen.
 
Damit Sie jederzeit umfassend und rechtssicher arbeiten können, werden wir AERATE 365 kontinuierlich ergänzen und aktualisieren. Die Objektivität einer computerunterstützten Datenauswertung wird Ihnen bei Ihrer fachlichen Beurteilung eine große Akzeptanz bei den am Schadenfall beteiligten Personen einbringen und die Integrität Ihrer Entscheidungen unterstreichen. 
  
"Die physikalischen Zusammenhänge haben sich in den letzten 100 Jahren nicht verändert und werden sich auch in den nächsten 100 Jahren nicht ändern. Wir haben in dieser Zeit nur immer mehr davon verstanden."
 
Siegfried Nohner

 

 

Wir wissen, was Sie für die Begutachtung benötigen.

Schimmelschäden bearbeiten leicht gemacht

Die Verarbeitung der ermittelten Messdaten erfolgt vollautomatisch, wobei Kenntnisse über den Bauteilaufbau nicht erforderlich sind. Aus den Messdaten werden auch die Berichte automatisch generiert.

Vollständige Berichte "auf Knopfdruck" inklusive Gutachtenformulierungen

Raumklimaauswertungen und die Errechnung und Darstellung der Bauteilkenndaten werden in den Berichten aufgelistet und bewertet. Detaillierte Raumübersichten, Simulationen und ein Gesamtbericht dienen als Grundlage für Ihr Gutachten.

Ermittlung der Ursache in nur 10 Minuten

Sie ermitteln vor Ort die Raumklimaparameter und Bauteiltemperaturen, legen dabei Räume und Messorte an und automatisch erhalten Sie die Übersicht mit Hinweisen auf die Ursächlichkeit des Schimmelpilzschadens. Wenn die Ursache erkannt wurde, kann sofort mit der Erarbeitung einer Vermeidungsstrategie begonnen werden. Bei allen Arbeiten begleitet Sie AERATE 365 zuverlässig.

  

Sie sind in guter Gesellschaft.

Jeden Tag vertrauen Fachleute in der Vermietung auf AERATE 365, wenn es um die Bewertung von Feuchte- und Schimmelpilzschäden geht. Diese Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen der Immobilienwirtschaft verwalten und bearbeiten ihre Schadenmeldungen mit den Anwendungsprogrammen des AERATE-Rechenservers, weil die automatisierten und gegliederten Verarbeitungsvorgänge zielgerichtet zu einem sicheren Ergebnis führen und die Akzeptanz bei allen Beteiligten sehr groß ist.
 
Warten Sie nicht länger und nutzen schon bald die Vorteile der Anbindung an den AERATE-Rechenserver. Wir heißen Sie im Kreis der professionellen Schadensachbearbeiter und Sachverständigen herzlich willkommen.
 
 

So geht modernes Schadenmanagement.







Klick für mehr Informationen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen