Für eine Bewertung der schadenträchtigen Situationen benötigen Sie einfache Messgeräte:

ein Thermo-Hygrometer und ein Pyrometer (Infrarot-Thermometer).

Nach Eingabe der mit diesen Messgeräten ermittelten Daten berechnet AERATE 365 automatisch

alle relevanten Kennwerte und erzeugt die notwendigen Berichte.

 

 

 

Die Raumübersicht ermöglicht eine schnelle Analyse der Situation und gibt zu den Berechnungen

der Bauteildaten und des Raumklimas auch Hinweise zum optimierten Lüftungsverhalten.

Auch wird ein kompletter Bericht generiert, der sowohl die Bewertung nach DIN als

auch die Bewertung unter Berücksichtigung der Schimmelpilzart vornimmt.

Ein neues Bewertungssystem für die Ursachenanalyse ist in den Auswertungen integriert.

 

 

 

Simulationen ermöglichen die Übersicht über die Entwicklung der innenseitigen Oberflächentemperatur

des Bauteils durch Eingabe der Simulationstemperaturen innen und außen und

die Übersicht über die notwendige Raumlufttemperatur nach Eingabe der Simulationsfeuchte innen und einer Außentemperatur.

Zur Abschätzung der zukünftigen Schadenfreiheit ein unentbehrliches Werkzeug.

 

 

Maßnahmen, die zu einer Entlastung der Schadenstelle führen,

können im Blatt "Auffeuchtung" dargestellt werden. Beispielsweise durch Erhöhung

des Raumvolumens (durch Öffnung der Zimmertüre) und des Luftwechsels

kann eine Entlastung stattfinden (siehe Bild unten, rechte Spalte).

Die veränderten Parameter werden in roter Schrift dargestellt.

 

 

Einfacher, sicherer und exakter kann eine Ortsbegehung nicht stattfinden.

 

Das ist kein Schimmel, das ist Pilz

Das Praxisbuch für den Ortstermin

 

Das Buch für die Bearbeitung von Feuchteschäden im Wohnungsbestand. Kompakt und auf das Wesentliche beschränkt, daher sofort umsetz- und einsetzbar. Ein unabdingbares Werkzeug und Nachschlagewerk für Vermieter und Mieter.

 

Mit Bildern und Tabellen
● Anleitungen
● Berechnungsformeln
● Analysen des Nutzerverhaltens und der Bausubstanz.

 

Dieses AERATE Praxisbuch vermittelt das notwendige Wissen für die Untersuchung von Schadensfällen mit Schimmelpilzbefall und zeigt Wege für die Ermittlung der Ursache auf.
Erklärt werden Zusammenhänge, die zur Schimmelpilzbildung führen können. Mögliche Einflüsse der Wohnungsnutzer werden ausführlich dargestellt und durch Randbedingungen für die Bewertung der Bausubstanz ergänzt.

Praxisbeispiele geben Einblicke in die Schadenbearbeitung mit Beschreibung, Berechnung und Begründung der Schadensursache.

Ein Buch für alle, die mit Schäden durch Feuchtigkeit und Schimmelpilze konfrontiert werden:

Handwerker, Hausverwaltungen, Schadensmanagement von Genossenschaften und gewerblichen Vermietungsunternehmen, Auszubildende der Wohnungswirtschaft, private Vermieter, Mieter und Eigentümer.

2. erweiterte und ergänzte Auflage 2019
156 Seiten - Hardcover, gebunden

Erhältlich als:

  • Hardcover-Buch, gebunden
  • Online PDF (nur AERATE-Abo)

 


59,- €

inkl. 7 % MwSt.


 

Inhaltsverzeichnis

Einleitung ...6

Grundlagen ...8

  • Temperatur ...8
  • Feuchtigkeit ...11

Schimmelpilze ...15

  • Sporendichte der Raumluft ...20
  • Messung der Sporendichte ...22
  • Material- und Klebefilmkontaktprobe ...25

Praxisteil ...27

  • Beurteilung des Raumklimas ...29
  • Unzureichende Beheizung ...36
  • Tauwasserbildung auf Fensterscheiben ...40
  • Falsches Lüftungsverhalten ...43
  • Beurteilung der Bausubstanz ...48
  • Temperaturfaktor f-Rsi ...62
  • Infrarot-Thermografie ...68
  • Wechselwirkungen Temperatur und Feuchte ...76
  • Erscheinungsbilder ...82
  • Feuchteproduktion und Lüftung ...95
  • Luftwechsel und Luftwechselzahl ...106
  • Feuchtespeicherung (Sorption) ...110

Entscheidungskriterien des Sachverständigen im Termin ...113

Langzeitaufzeichnung des Raumklimas ...120

Bauseitige Ursachen ...128

Schadenbeispiele ...133


Ihre Vorteile im Aerate-Fachbuch-Abo für jährlich 99,- € (inkl. 19 % MwSt.):

Sofort-Updates bei den Online-Tools und Buch-Aktualisierungen (überarbeitete und erweiterte Auflagen), exklusive Zusatzinformationen zu den im Buch angesprochenen Praxisthemen, Nutzung aller Angebote der Webseite, Sonderpreise bei den kostenpflichtigen Seminaren, Lehrmitteln und Lehrfilmen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Cookies werden von uns für beispielsweise folgende Bereiche verwendet:
- Login und Registrierung
- Statistiken
- Formulare
- Abonnements Abfrage
und vieles mehr.

Durch die Nutzung unserer Seite, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.